Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 3. Juli 2019


Nach seiner Versetzung in den Ruhestand als Pfarrer der Gemeinde St. Theresia und Leiter des Seelsorgebereichs Erlangen Nord-Ost am 31. August 2017 zog Udo Zettelmaier in seine alte oberfränkische Heimat, wo er seither als Subsidiar im Pfarreienverbund Ebensfeld wirkt. Am vergangenen Sonntag feierte der Geistliche in der Hankirche zu Prächting nun sein Goldenes Priesterjubiläum.

Bürgermeister Bernhard Storath gratuliert Udo Zettelmaier

Mit dabei aus Erlangen als Vertreter des Fördervereins Nadjeschda, den Udo Zettelmaier von 2005 bis 2017 leitete, das Ehepaar Helmut und Hannelore Röthlingshöfer sowie Georg Kaczmarek, dem obige Aufnahme zu verdanken ist. Dies gibt nun auch dem Blog Gelegenheit, nochmals für die segensreiche Arbeit des Priesters im Austausch mit der Rosenkranzgemeinde in Wladimir ein großes Vergelt’s Gott auszusprechen. Eine Würdigung seines Wirkens für die Partnerstädte findet sich hier: https://is.gd/YTNEVh

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: