Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 13. April 2019


Sie erinnern sich an Walerij Spiridonow? Den jungen Mann aus Wladimir mit dem Werdning-Hoffmann-Syndrom, der so verzweifelt war, daß er bereit war, sich dem umstrittenen italienischen Arzt Sergio Canavero anzuvertrauen, der eine Kopfverpflanzung in Aussicht stellte und damit weltweit für Aufsehen sorgte? Mittlerweile ist es still geworden um den Programmierer aus Wladimir. Die Operation ist abgesagt, und der verhinderte Patient lebt jetzt mit Frau und Kind in den USA. Getroffen hat er die Liebe seines Lebens auf einer Tagung, geheiratet haben die beiden als russische Staatsbürger in der Heimat, die sie auch nicht für immer verlassen wollen.

Walerij Spiridonow

Nach eigener Auskunft will der 33jährige die Kopf-OP nicht völlig ausschließen, aber er möchte nicht mehr Pionier in der Sache sein, sondern lieber abwarten, wie sich die Medizin weiterentwickelt. Bisher jedenfalls wurde der Eingriff noch nirgends vorgenommen, auch nicht in China, wo nach der Absage an Walerij Spiridonow vor etwa zwei Jahren die Premiere mit einem anderen Patienten geplant war. Mehr zum Thema unter: https://is.gd/J9Jwtx und https://is.gd/K9S1Ry

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: