Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 29. August 2016


Seit Mittwoch letzter Woche ist ein zwölfköpfiges Team aus unserer Partnerstadt Wladimir und Umgebung zu Gast bei der Badmintonabteilung des TV 1848 Erlangen. Nachdem im letzten Jahr neun Mitglieder unseres Vereins eine Einladung angenommen und an einem überregionalen Wettbewerb in Gus-Chrustalnyj teilgenommen hatten, bildete nun ein Freundschaftsturnier einen der Höhepunkte des Gegenbesuchs.

Gruppenbild Badminton Erlangen - Wladimir

Gruppenbild Badminton Erlangen – Wladimir; vorne rechts sitzend: Jewgenij Nikolajew, der Initiator des Austausches

An den ersten beiden Tagen standen Ausflüge nach Herzogenaurach und Bamberg auf dem Programm. Außerdem gehörte ein zünftiger Biergartenbesuch dazu. Am Donnerstagabend kam es zum ersten gemeinsamen Badmintontraining in der Heinrich-Kirchner-Turnhalle. Nach dieser Vorbereitung konnte am Samstag das Freundschaftswettkampf starten. Insgesamt 28 Spieler nahmen daran bei sommerlichen 32 Grad teil. Der Turniermodus war so gewählt: Jeder Spieler bekam in jeder Runde einen Partner zugelost, wodurch es zu bunt gemischten Paarungen, unabhängig von Spielstärke, Geschlecht oder Herkunft kam. Nach zwölf Runden stand mit zwölf gewonnenen Partien Iftekhar Sarwar, einer unserer Gäste, übrigens aus Pakistan stammend und Meister der Region Wladimir, als souveräner Sieger fest. Über den zweiten Platz konnte sich Patrick Hofstetter vom TV 1848 Erlangen freuen, während der geteilte dritte Platz wieder an fünf unserer russischen Freunde ging. Ein gemeinsames Grillen am Gelände des TVs rundete den Tag ab.

Die Sieger des Turniers

Die Sieger des Turniers

Weiter auf dem Programm stehen heute ein Ausflug nach Nürnberg und morgen ein Treffen mit Oberbürgermeister Florian Janik im Rathaus, bevor die Gäste am Mittwoch die Heimreise antreten. Festhalten kann man aber schon jetzt: Dieser Besuch hat neue Kontakte knüpfen bzw. bestehende festigen und einen intensiven kultureller Austausch stattfinden lassen.

Ralf Steg

Hier geht es zu den Anfängen des Sportaustausches: https://is.gd/CKVtf0 und https://is.gd/sFzT5o

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: