Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 21. Juni 2014


Von Schönheitswettbewerben war hier im Blog immer wieder die Rede. Immer wieder mit vorderen Plätzen für Frauen aus Wladimir. Noch nie aber konnte von Wladimirer Männern berichtet werden, die als Beaus Karriere machen. Bis heute. Nun dürfen sich nämlich zwei Models aus der Partnerstadt, Arsenij Potortschin und Wassilij Grischin, mit dem Titel „Mister Rossija Universe“ schmücken. Arsenij hat nämlich beim Schaulaufen in Rostow den ersten Platz belegt, gefolgt Wassilij auf dem zweiten Rang.

Arsenij Potorotschin und Wassilij Grischin

Arsenij Potortschin und Wassilij Grischin

Nur der Sieger freilich darf nun Rußland am 15. November in Ecuador vertreten, wenn es darum geht, wer „Mister Universe 2014“ wird. Mehr noch: Mit dieser ersten Kür eines Wladimirers als schönster russischer Mann ist auch die Ehre für die Partnerstadt verbunden, den nächsten landesweiten Wettbewerb ausrichten zu dürfen.

Arsenij Potorotschin

Arsenij Potortschin

Kurioserweise ist übrigens der landesweit zweitplatzierte, Wassilij Grischin, Träger des Titels „Mister Wladimir 2014“. Man hat aber zur nationalen Ausscheidung  – doppelt hält besser – auch den zweiten „Stadtmeister der Schönheit“, Arsenij Potortschin, als „Ersatzmann“ nach Rostow geschickt. Und nun sticht der zweite den ersten aus und holt den Landestitel heim. Die Geschmäcker der Juroren sind eben verschieden, auch wenn es um Männer geht. In Ecuador freilich ist eine solche Wendung nicht mehr möglich. Da darf ja nur einer für sein Land antreten, Arsenij Potortschin aus Wladimir. Viel Glück!

Wer es aber mehr mit der weiblichen Schönheit hat, erfreue sich an diesem Link: http://is.gd/2MCuSr

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: