Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 15. Juli 2013


Auch wenn die Boxfreunde in Wladimir sich eine bessere Förderung ihrer Helden vorstellen können, Grund zur Freude haben sie in jedem Fall: Wladimir Mitrofanow ist unlängst mit seinen gerade einmal 19 Jahren russischer Jugend-Meister im Schwergewicht geworden. Ein Unbekannter ist er schon lange nicht mehr, gehört er doch zur Olympia-Auswahl und gilt als große Zukunftshoffnung. Nun soll er sogar als Sparringpartner gegen den Profiboxer Alexander Powetkin antreten.

Wladimir Mitrofanow

Wladimir Mitrofanow

Grund zur Freude haben auch die Fans des Turnsports. Der erst kürzlich aus der Ukraine nach Wladimir umgezogene Nikolaj Kuxjonkow hat sich bei der Universiade in Kasan als wahrer Goldjunge erwiesen: mit ersten Plätzen in der Mannschaftswertung sowie in der Einzelwertung am Pferd und im Mehrkampf.

Nikolaj Kuxenkow

Nikolaj Kuxjonkow

Und schließlich ist da noch Jelena Panowa, die ebenfalls in Kasan Silber im Diskuswerfen holte und damit die Toika der Sportheroen aus Wladimir komplettiert. Glückwunsch!

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: